zentralrat.de - Druckdokument - Druckdatum: Freitag, 17.08.18
http://www.zentralrat.de/6772.php


zentralrat.de - Alle Rechte vorbehalten

Zentralrat der Muslime in Deutschland e.V.

Sonntag, 17.09.2006


17.09.06 Zentralrat der Muslime begrüßt Klarstellung von Papst Benedikt XVI.



Der Zentralrat der Muslime (ZMD) begrüßt die Klarstellung von Papst Benedikt XVI. zu seinen Äußerungen über den Islam und sein Bedauern darüber.

Die Erklärung war nach Ansicht des ZMD der wichtigste Schritt, um die Proteste derletzten Tage in vielen Teilen der Welt zu beruhigen.

Beleidigungen und die Androhung von Gewalt gegen Papst Benedikt XVI. verurteilen wir aufs Schärfste.

Wir rufen hiermit die Muslime, die Gelehrten und verantwortlichen Politiker in der ganzen Welt auf, nach den klärenden Worten des Papstes weiterhin zu einer Beruhigung der Lage beizutragen.

Wir hoffen auch, dass der Vatikan in den nächsten Monaten das Gespräch mit Vertretern der Muslime suchen wird, damit die Kontroversen der letzten Tage nicht zu einer langfristigen Beeinträchtigung des chrislich-muslimischen Verhältnisses führen.

Mit seinem Angebot eines verstärkten Dialogs verpflichtet sich der ZMD, seinen Beitrag für ein besseres Verständnis beider Seiten und eine segenbringende Zusammenarbeit für den Frieden zu leisten.

Zentralrat der Muslime in Deutschland
Köln, 17.09.2006