zentralrat.de - Druckdokument - Druckdatum: Donnerstag, 22.02.18
http://www.zentralrat.de/26821.php


zentralrat.de - Alle Rechte vorbehalten

Zentralrat der Muslime in Deutschland e.V.

Mittwoch, 23.09.2015


23.09.2015 ZMD wünscht ein gesegnetes Opferfest 2015 / 1436 Id Mubarak, bayraminiz kutlu olsun!



"Der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) gratuliert allen Muslimen zum diesjährigen Opferfest am 24.09.2015. Das Fest zum Abschluss der Pilgerfahrt (Hadsch) ist der wichtigste Feiertag im Islam. Muslime weltweit versammeln sich zum Festgebet in ihren Moscheen und verbringen Zeit mit ihren Familien und Freunden. Am Vortag, also heute, versammeln sich auf der Bergebene zu Arafat bei Mekka die Pilger zum Höhepukt der Hadsch. Möge Gott ihre Pilgerfahrt und Bittgebete annehmen.

Das Opferfest ist aber nicht nur ein Tag großer Freude, sondern auch der Fürsorge. Es ist ein Symbol  des Mitgefühls und der Nächstenliebe; so wird z.B. geschächtetes Fleisch zu großen Teilen an bedürftige Menschen verteilt, damit auch sie diesen Tag festlich begehen können.

In diesem Jahr steht der Feiertag in einem ganz besonderen Licht: Erfreut sehen wir das starke Engagement der Gemeinden für die ankommenden Schutzsuchenden. Wir sind stolz auf unser Land und dankbar, dessen Bürger, Zivilorganisationen, aber auch Politik und Medien großartige Hilfe den vielen Vertriebenen und Flüchtlingen  zu Teil werden lässt.  Viele Ehrenamtliche in den Moscheen helfen seit Monaten  bis an den Rand der Erschöpfung. Gemeinden organisieren in diesen Tagen vor allem für Flüchtlingskinder Feste und verteilen Geschenke.
Der ZMD ruft seine Mitglieder auf, auch weiter für die Flüchtlinge zu spenden. Wir weisen in diesem Zusammenhang auf die verschiedenen Projekte hin, vor allem die Organisationen von Pflegeeltern für jugendliche Flüchtlinge und Waisenkinder des ZMD.

In diesem Sinne wünscht der ZMD allen Muslimen ein gesegnetes Opferfest, Id Mubarak, bayraminiz kutlu olsun!"

Aiman Mazyek (ZMD-Vorsitzender)  

Berlin/Köln, 23.09.2015