zentralrat.de - Druckdokument - Druckdatum: Samstag, 23.06.18
http://www.zentralrat.de/2661.php


zentralrat.de - Alle Rechte vorbehalten

Zentralrat der Muslime in Deutschland e.V.

Samstag, 12.06.2004


14.06.04 Zentralrat ruft zur Stimmabgabe der Muslime bei den Europawahlen auf



Der Zentralrat der Muslime in Deutschland ruft alle wahlberechtigten muslimischen Staatsbürger auf, sich an den Europawahlen am 13.Juni zu beteiligen.

„Durch die Erfüllung dieser Bürgerpflicht sollten die Muslime als aktive Staatsbürger Gegenwart und Zukunft unserer Gesellschaft mitgestalten“, sagte der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime Dr. Elyas am Rande des Freitaggebets gestern in Aachen.

Die politische Mündigkeit erfordert, dass sich „die Muslime bei ihrer Stimmabgabe am Wohl von Gesamteuropa und gleichzeitig am Interesse der eigenen Gemeinschaft orientieren.“

Parteien, die sich für Belange der muslimischen Bevölkerung einsetzen und Verständnis für ihre Forderungen und Interessen haben, sollten bei den Europawahlen unterstützt werden. Dazu gehört die Förderung der Integration der großen muslimischen Minderheiten in Europa genauso wie die Umsetzung der europäischen Vorgaben für die Antidiskriminierungsgesetze und die Befürwortung des Beitritts der Türkei in die EU.

Den noch nicht eingebürgerten Muslimen in Europa wird dabei empfohlen, die Möglichkeit der Einbürgerung wahrzunehmen, „damit sie in Zukunft auch ihre Verbundenheit mit ihren Wahlheimatländern – und insbesondere hier mit Deutschland - deutlicher zum Ausdruck bringen“ so der Zentralratsvorsitzende Elyas weiter.

Eschweiler, 12.06.2004