zentralrat.de - Druckdokument - Druckdatum: Montag, 24.09.18
http://www.zentralrat.de/2654.php


zentralrat.de - Alle Rechte vorbehalten

Zentralrat der Muslime in Deutschland e.V.

Sonntag, 23.11.2003


23.11.03 Bekanntmachung bezüglich des Neumondes von Schawwal 1424 n.H.



Bekanntmachung bezüglich des Neumondes von Schawwal 1424 n.H.

Eschweiler, 23. November 2003

1.Der Tag der Ausschauhaltung, der 29. Ramadan, ist heute, Sonntag, der 23. November 2003.

2.Die Konjunktion zum Monat Schawwal erfolgt am Sonntag, 23. November 2003 um 23:01 Uhr (GMT), das ist in Mekka Montag, der 24. November 2003 um 02:01 Uhr*.
Bei jeder Sichtung vor diesem Zeitpunkt handelt es sich um einen Irrtum.

3.Am Montag, 24. November 2003 ist der Sonnenuntergang in Mekka um 17:36 Uhr. Der Monduntergang erfolgt um 18:04 Uhr. Dies bedeutet, dass eine Sichtung am Sonntag nirgends, am Montag jedoch überall möglich sein wird.

4.Praktisch bedeutet dies, dass Dienstag, der 25. November 2003 der erste Tag des Fastenbrechenfestes sein wird.

5. Der Sunna folgend und zur offiziellen Beschlussfassung trifft sich der Ausschuss (DIWAN) -inscha´Allah- heute, Sonntag, den 23. November 2003 ab 16:30 Uhr in der IGMG-Zentrale, in Kerpen, Boschstr. 61-65.

Rückfragen und Auskunftswünsche bezüglich der Sichtung sollen bitte nur über die örtlichen Gemeinden bzw. im Internet: http://www.islam.de erfolgen
Dringende Informationen können telefonisch bei der IGMG-Zentrale Tel: 02237/656535; Mobil: 0172/5312241, oder bei jeder Zentrale unserer Mitgliedsorganisationen erfragt werden.

Prof. Dr. Mohammad Hawari
Vorsitzender des Ausschusses

Dr. Nadeem Elyas
ZMD-Vorsitzender