zentralrat.de - Druckdokument - Druckdatum: Dienstag, 20.02.18
http://www.zentralrat.de/16056.php


zentralrat.de - Alle Rechte vorbehalten

Zentralrat der Muslime in Deutschland e.V.

Dienstag, 06.07.2010


05.07.10 ZMD-Vorsitzender Ayyub Köhler gratuliert neuem Bundespräsident Christian Wulff noch am selben Tag persönlich



Der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) gratulierte dem neuen Bundespräsidenten, Christian Wulff, zu seiner Wahl in das höchste Amt unseres Landes. Der Vorsitzende des ZMD, Dr. Ayyub A. Köhler, konnte dem Bundespräsidenten die Glückwünsche des ZMD noch am gleichen Tag persönlich übermitteln.

In einer Zeit der zunehmenden Verunsicherung der Muslime in Deutschland und des Wiederaufkommens des Misstrauens der Muslime der Politik gegenüber setzt der ZMD große Hoffnungen in Bundespräsident Wulff bei seinem Bemühen um den Zusammenhalt unter den Menschen und den gesellschaftlichen Frieden in unserem Land.

Sein bisheriges Wirken als Landespolitiker und seine programmatische Rede anlässlich seines Amtsantritts gibt Anlass zur Hoffnung, dass durch ihn die Integration des Islam und der Muslime wesentlich gefördert und neues Vertrauen in unseren Staat geschaffen wird. Wir bitten Allah, dass er unserem Bundespräsidenten bei seinen Anstrengungen als Brückenbauer in Gesellschaft und Politik beistehen möge.